JuBi - die Jugendbildungsmesse

Aus einer Email an die Schülervertretung mit Bitte um Weiterleitung:

[...]

Liebe Schülerinnen und Schüler,

nach den Erfolgen in den Vorjahren findet am Samstag, den 10. Juni 2017, die bereits 5. JugendBildungsmesse JuBi für Osnabrück und Umgebung statt. Von 10 bis 16 Uhr informieren im Gymnasium "In der Wüste" Veranstalter, Bildungsexperten sowie ehemalige Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet über Programme wie Schüleraustausch, Auslandsjahr, Gastfamilie werden, High School, Sprachreisen, Freiwilligendienste, Work & Travel, Au-Pair, Praktika und Studium im Ausland. Schirmherr der Veranstaltung ist Oberbürgermeister Wolfgang Griesert. Die JuBi richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 bis 13, ihre Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer. Der Eintritt ist frei.

[...]

Hintergrund
Die JugendBildungsmesse JuBi ist mit mittlerweile 46 Standorten in ganz Deutschland eine der größten Spezial-Messen zum Thema Bildung im Ausland. Austauschorganisationen, Veranstalter und Agenturen aus dem gesamten Bundesgebiet informieren auf der JuBi-Tour über alle Facetten von Auslandsaufenthalten und stellen ihre Programme und Stipendienangebote vor.

Stipendien & Finanzierung
Auf den JugendBildungsmessen wurden seit 2010 
WELTBÜRGER-Stipendien im Gesamtwert von über 560.000 Euro ausgeschrieben! Zu Stipendienoptionen und alternativen Finanzierungsmöglichkeiten wird u.a. am Messe-Info-Stand von weltweiser beraten.

Über uns
Wir vom unabhängigen Bildungsberatungsdienst weltweiser haben es uns zur Aufgabe gemacht, sachkundig über Auslandsaufenthalte und internationale Bildungsangebote wie Schüleraustausch, High-School-Aufenthalte, Sprachreisen, Au-Pair, Work & Travel, Praktika, Freiwilligendienste sowie Studium im Ausland zu informieren.

Wir sind weder eine Austauschorganisation noch ein Reiseveranstalter. Auf unseren bundesweit stattfindenden JugendBildungsmessen ermöglichen wir angehenden Weltentdeckern, sich persönlich von Experten der internationalen Austausch- und Bildungsbranche beraten zu lassen. Darüber hinaus veröffentlichen wir Ratgeber und eineZeitung zu Auslandsaufenthalten, betreiben verschiedene Online-Plattformen und halten Vorträge an Schulen und anderen Bildungseinrichtungen. Im Rahmen unserer Beratung bieten wir Jugendlichen Orientierung zu den unterschiedlichen Wegen ins Ausland, um für jeden einzelnen Interessenten das individuell beste Programm zu finden.